Hinterlasse einen Kommentar

Nicky Jam & Romeo Santos machen gemeinsame Sache für ihre neue Single »Fan de Tus Fotos«

Der Kosmos hat sich neu ausgerichtet, um zwei der größten Latin-Interpreten zu vereinen: Reggaeton-Pioneer Nicky Jam und Bachata-„King“ Romeo Santos. Ihre neue Kollaboration „Fan de Tus Foto“ ist jetzt auf allen digitalen Plattformen verfügbar.

Nicky Jam und Romeo Santos machen bereits zum zweiten Mal in ihren künstlerischen Karrieren zusammen Musik. Die erste Zusammenarbeit fand 2017 für den Hit „Bella y Sensual“ in Kollaboration mit Daddy Yankee statt und verzeichnet bis dato mehr als 653 Millionen Views auf YouTube.

Die Stimmen der beiden Musiker versetzen die Fans in ganz unterschiedliche Universen und genau darin liegt auch die besondere Magie dieses „explosiven“ musikalischen Teamworks. Zunächst schenkt Romeo Santos, international führender Vertreter der Tropical Music, den Strophen von „Fan de Tus Fotos“ Sinnlichkeit und Zerbrechlichkeit und dann übernimmt Nicky Jams Stimme den Rhythmus und steuert dieses Underground-Feeling bei, das all seine Songs unmittelbar in Hits verwandelt.

„Fan de Tus Fotos“ wurde von Sky Rompiendo zusammen mit Toningenieur Saga Whiteblack produziert. Der Song wurde von Nicky Jam und Romeo Santos zusammen mit Andrés Jael Correa Ríos, Gerald Oscar Jiménez, Juan Diego Medina Vélez, Sky Rompiendo, Julián Turizo und Saga Whiteblack geschrieben und komponiert – und von der Plattenfirma La Industria INC federführend unterstützt.

Das offizielle „Fan de Tus Fotos“ Musikvideo, das auf YouTube schon über 10 Mio Views erreicht hat, zeigt sowohl romantische als auch lustige Szenen mit Nicky Jam und Romeo Santos in den Hauptrollen. Das Video wurde in Miami, Florida aufgenommen und von Boy in The Castle produziert – die Regie übernahm Colin Tilley.

Text: MCS

Hinterlasse einen Kommentar

Die Kombinaten: Debüt-Album „LAUTWORT“ ab 12.3. erhältlich

„Die Kombinaten“ mögen mit dem Album „Lautwort“ ihr Debüt-Album abgeliefert haben, doch es nicht so, als wären die vier Musiker Anfänger auf ihrem Gebiet.
Die Band kann auf eine unterschiedliche Geschichte in verschiedenen Formationen zurückblicken. Als Teil der SKA-Rock-Band LAX ALEX CONTRAX haben sie vier Studioalben produziert und mehr als 300 Live-Konzerte im ganzen Land und benachbarten, europäischen Ländern gespielt.

„Die Kombinaten“ bestehen aus Thorsten Neubert (Gesang, Gitarre), Sebastian Ellerich (Gitarre, Gesang), Tim Rashid (Bass) und Marcel Kolvenbach (Schlagzeug, Gesang).

„Lautwort“ ist ein Album für Freunde der deutschsprachigen Rockmusik, die textlich durchaus in die Tiefe gehen. Der Sound erinnerte uns ein wenig an andere Bands aus dem Kölner Raum, nur das man hier auch tatsächlich als Nicht-Kölscher alles verstehen kann.

Wer nun neugierig geworden ist, sollte sich auf www.diekombinaten.de über Band und Album informieren. Es erscheint am 12. März 2021 und wird dann bei allen Plattendealern Eures Vertrauens erhältlich sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Macht Joko die Triple-Weltmeisterschaft perfekt? „Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“ am 26.2. auf ProSieben

Neue Reisen, neue Herausforderungen. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf schicken ihre Teams in einer neuen Folge „Das Duell um die Welt“ am Freitag, 26. Februar, um 20:15 Uhr auf ProSieben zu neuen Aufgaben, um den einzig wahren Weltmeistertitel für sich zu gewinnen.

Für Team Joko soll Model Stefanie Giesinger in der Schweiz ein Duell mit anziehender Wirkung bestreiten, Sänger Bosse wird auf einen besonderen „USA“-Trip geschickt, um ein neues Musikvideo zu drehen.
Für Team Klaas reist Moderator Jan Köppen nach Polen, um sich für „Das Duell um die Welt“ in einem See versenken zu lassen. Und Autor Micky Beisenherz soll einen Ausflug nach Lettland unternehmen, um sich dort von Joko mit einer geschmäcklerischen Herausforderung konfrontieren zu lassen.

Welches Team kann in den Extremsituationen bestehen? Wer findet für das gegnerische Team die schwierigsten Herausforderungen auf dem größten Spielfeld aller Zeiten? Die Entscheidungen über die Länderpunkte und den Sieg fallen zwischen Joko & Klaas im Studio. Joko Winterscheidt könnte dieses Duell zu seinem dritten Weltmeister-Sieg in Folge führen. Moderiert wird „Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“ von Jeannine Michaelsen.

Die Duelle wurden unter den zum Zeitpunkt der Produktion geltenden Reise-, Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen realisiert.

„Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“ – Freitag, 26. Februar, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Hashtag zur Show: #DudW | Foto: ProSieben/Jens Hartmann

Hinterlasse einen Kommentar

Heute auf RTL: Bin ich schlauer als Peter Kloeppel?

Seit 1992 moderiert Peter Kloeppel erfolgreich „RTL Aktuell“, doch wie schlau ist der News-Anchor wirklich? Wer ist schlauer? Bin ich genauso schlau? Oder schlauer? Antworten liefert die RTL-Show „Bin ich schlauer als Peter Kloeppel?“ Ein neu entwickelter, wissenschaftlich fundierter Test ermöglicht jedem Zuschauer, sich von zuhause aus direkt mit Peter Kloeppel, den prominenten Gästen und dem Rest der Nation zu messen. Günther Jauch moderiert.Moderator Günther Jauch kann nun einem anderen Testpromi auf den Zahn fühlen. Sein Opfer diesmal: Peter Kloeppel! Der News-Anchor muss sich im Vorfeld der Show einem umfangreichen Schlauheitstest unterziehen. Dazu wurde ein komplett neuer wissenschaftlich fundierter Test mit völlig neuen Aufgaben entwickelt.

Peter Kloeppel wird den Test bereits im Vorfeld der Sendung absolvieren. Unter strengsten Anti-Schummel-Vorkehrungen, vor laufender Kamera. Erst in der Sendung wird er nach jeder Frage erfahren, wie gut oder schlecht er dabei abgeschnitten hat. Im Vergleich zu den prominenten Gästen, die sich dem identischen Check in der Sendung unterziehen. Und im Vergleich zu einem repräsentativen Deutschland-Panel, dass sich dem Check bereits vor der Show gestellt hat. So bekommt jeder Fernsehzuschauer am Ende Antworten auf gleich drei Fragen: Bin ich schlauer als der Durchschnitts-Deutsche? Schlauer als die Studio-Promis? Vor allem aber: „Bin ich schlauer als Peter Kloeppel?“

Die Zuschauer zu Hause können bei jeder Aufgabe mitmachen – ganz einfach mit Zettel und Stift.

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Hinterlasse einen Kommentar

VOX öffnet „Die Höhle der Löwen“ am 22. März um 20:15 Uhr

Auch in Krisenzeiten gehen der deutschen Start-up-Szene die guten Ideen nicht aus! Nach wie vor entwickeln Gründer jede Menge Produkte, die nur darauf warten, von Kunden entdeckt zu werden. Es sind Ideen, die verblüffen, überraschen oder so naheliegend sind, dass man sich fragt, warum diesen Einfall bisher keiner hatte. Doch steckt hinter den spannenden Ideen tatsächlich ein so lukratives Geschäftsmodell, dass millionenschwere Investoren ihr eigenes Geld im Austausch gegen Firmenanteile investieren würden? Besonders mutige Jung-Unternehmer wollen das auch in Staffel 9 bei „Die Höhle der Löwen“ herausfinden. In zwölf neuen Folgen von Deutschlands erfolgreichster Gründer-Show hoffen sie auf einen Deal mit Nico Rosberg, Dagmar Wöhrl, Nils Glagau, Judith Williams, Georg Kofler, Carsten Maschmeyer oder Ralf Dümmel. Wer bei DHDL diesmal den Grundstein für eine steile Unternehmer-Karriere legen kann, zeigt VOX in der von Amiaz Habtu moderierten Show ab 22. März 2021 immer montags um 20:15 Uhr. 

Unter anderem können sich VOX-Zuschauer bei der DHDL-Frühjahrsstaffel auf Jung-Unternehmer aus dem Bereich Sport freuen, die mit innovativen Erfindungen zum Thema Fußball, Boxen, Fahrradfahren und E-Sport vor die Investoren treten. Bei Start-ups rund um Verpackung, Badezimmer, Einweggeschirr, Food und Beauty geht es wieder darum, unseren Alltag nachhaltiger zu gestalten. Einige Gründer sind von ihrer Idee so überzeugt, dass sie ein Millionenerbe in ihr Unternehmen gesteckt haben, andere lassen eine echte Marschkappelle im Studio auftreten und auch eine Ex-Dschungelcamperin wagt sich mit ihrem Start-up in „Die Höhle der Löwen“. Sie alle nehmen für den großen Business-Pitch ihren ganzen Mut zusammen – und während manche mit „nur“ 50.000 Euro frischem Kapital zufrieden wären, hoffen andere auf bis zu 1.000.000 Euro. Doch auch die Löwen müssen immer wieder über ihren Schatten springen, zum Beispiel wenn es darum geht, sich von einer echten Mücke stechen zu lassen. 

Im Anschluss an die VOX-Ausstrahlung ist auch Staffel 9 von „Die Höhle der Löwen“ auf TVNOW abrufbar. Außerdem zeigen VOXup freitags um 20:15 Uhr und ntv sonntags um 15:10 Uhr die aktuelle DHDL-Folge von Montag als Wiederholung. Für hörgeschädigte Zuschauer besteht wieder die Möglichkeit, die mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Gründer-Show mit Untertiteln zu sehen.

Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer