Ein Kommentar

#Newtopia: Melanie ist die neue Pionierin

melanie heilpraktikerin münster newtopia

Es geschehen noch Zeichen und Wunder in Newtopia! Nach wochenlanger Wartezeit gab es endlich eine neue Pionierin.

Melanie ist 39 Jahre alt, lebt in Münster und ist, wie man unschwer am rollenden “R” erkennen konnte, gebürtige Nürnbergerin. Newtopia hat also eine waschechte Franken-Barbie bekommen.

Melanie hat eine vierjährige Ausbildung zur psychologischen Heilpraktikerin absolviert und arbeitet in diesem Beruf seit über 10 Jahren. Als das erste Gespräch auf ihre Seminare zu sprechen kam und das Stichwort “Familienaufstellungen” fiel, zuckte “Vaddi” Steffen kurz zusammen: “….also die Ahnen müssen wir erst einmal alle einsammeln, die laufen hier noch alle von Conny rum…”.

Melanie ist geschieden und lebt alleine. Sie hat keine Kinder und ist, von einem kleinen Hund abgesehen, unabhängig.

Für Kate war der Einzug eine besondere Überraschung, denn sie ist seit 3-4 Jahren mit Melanie befreundet. Wie kam es dazu!?
Melanie bewarb sich auf eine Anzeige, in der von “Lebe Deinen Traum”, aber eben nicht von Newtopia die Sprache war. Als die Produktion sich meldete und erklärte, um was es ging, informierte sie ihren Ansprechpartner direkt über die Freundschaft zu Kate. Dies wäre aber kein Problem, erklärte man ihr.

Die neue Pionierin brachte den Frauen Bikinis mit. Es gab Schnorchel, das Buch “Nichtraucher werden” und Bilder von Paletten-Möbeln, die sie gern in Newtopia bauen würde. Außerdem plant sie Bilder zu malen, um den Online-Shop damit zu bestücken.

Wer den Eindruck hat, er kennt Melanie irgendwo her, der hat sie vielleicht schon einmal bei “Shopping Queen” gesehen.

Wie sich Melanie in Newtopia einlebt, kann man natürlich im Livestream erleben. Oder Ihr klickt Euch auf unsere Facebook-Seite, wir halten Euch auf dem Laufenden.

Die Neue verbreitete aber auch gleich Hoffnung: es sollen in den nächsten Tagen weitere neue Pioniere durch das Tor von Newtopia schreiten.

Bild: Newtopia Livestream

Advertisements

Ein Kommentar zu “#Newtopia: Melanie ist die neue Pionierin

  1. Naja, was soll man jetzt dazu sagen? Wenn Talpa keine Leute mehr hat, ausser Menschen die schon mehrmals im Fernsehen zu sehen waren, hat das Projekt keinen Wert mehr.Pioniere sind es für mich nicht, es entwickelt sich langsam zur Botox und Schönheitsfarm.
    Basti hat schon Hintergründe von Talpa heraus posaunt, genau wie Vicky, sowas nimmt die Produktion anstandslos hin, da kann man sehen wie wie verlogen das Ganze ist.Schmierentheater unterste Stufe.
    Jeder der neu da reingeht hat immer Visionen, und nach ein paar Tagen haben sie sich alle angepasst, und fallen im Muster der anderen. Talpa versucht mit allen Mitteln, sich nicht als gescheitert anzusehen.
    Armes Deutschland!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s