Ein Kommentar

#Newtopia: Melanie rastet aus “Fi**t da mit einem Candy…”

melanie

Im Rahmen des 9-Uhr-Meetings wollte Melanie nicht, dass die Angelegenheit mit “dem Bild” angesprochen wird. Trotzdem musste Derk eine Email vorlesen, die ein Angebot für Karos “Rückseite” enthielt.

Am Ende des Meetings sprach sie dann davon, dass sie in ihrem Tatendrang gebremst werden würde. Sie wollte keine Einrichtungsideen mit der Gruppe absprechen oder bis zu einem Meeting warten, bevor sie Material bestellt. Martin gab zu Bedenken: “Wenn aber jeder so bastelt, wie er will, dann sieht es aus wie Kraut und Rübe.”.
Die Kritikfähigkeit von Melanie beschränkt sich auf… Nein, sie beschränkt sich nicht. Sie ist schlichtweg nicht vorhanden.
Victoria versuchte ihr zu erklären, warum es wichtig sei, sich im Meeting abzusprechen: “Schau, wir hatten ja vorher auch gesagt, es wäre nicht so gut, wenn Du das Bild von der Karo einfach ….”. Sehr viel weiter kam sie dann aber auch nicht.
In einem völlig unangebrachten und, in der ursprünglichen Bedeutung, asozialen Ton und Verhalten begann Melanie mit den anderen Pionieren, allen voran Victoria, zu streiten. Auch Steffen versuchte einzuschreiten, haute auf dem Tisch und stellte klar: “Nun lass sie auch mal ausreden. Dieses rumschreien hatten wir hier alles schon. Das wollen wir nicht mehr!”.
Stoppen konnte er Melanie damit aber nicht. Als Victoria es aufgab und die Szene verließ, trat die neue Pionierin noch einmal nach: “Fickt da mit irgendso einen Candy rum und hat dann die große Fresse!”.

Wir können getrost festhalten, dass Melanie entweder eine menschliche Katastrophe ist, oder aufgrund ihrer Trash-TV Erfahrungen ganz genau weiß, wie man Sendezeit bekommt. Ein bisschen Zickenkrieg geht immer. Und wenn sie tatsächlich so professionell ist, auf Knopfdruck den Bösewicht zu spielen und dann in der Gruppe mit den Konsequenzen zu leben, dann wird man die SAT1 Zuschauer damit sicherlich begeistern. Wir tendieren aber dazu, dass sie die selbstüberschätzende, paranoide Person nicht spielt – sondern tatsächlich so ist. Wie sieht Eure Meinung dazu aus? Schreibt uns unter diesem Artikel oder auf Facebook Eure Meinung!

Bild: Newtopia.de Livestream

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “#Newtopia: Melanie rastet aus “Fi**t da mit einem Candy…”

  1. Melanie spielt ihre Rollle habe ich das Gefühl.Schlechte Schauspielerin noch dazu.
    Bei so viele Krankheiten was die hat, gehört sie nicht nach Newtopia, sondern bei einem Psychiater.Ihr Problem ist ja leicht erkennbar. Es ist zu hoffen, dass sie schnell wieder weg ist, sie zieht ja die anderen mit runter.Sie hat den Bogen überspannt, so stand es bestimmt nicht im Drehbuch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s