Hinterlasse einen Kommentar

Totaler Flop: Samu Haber mit “Die Band” nun am Samstagmorgen

Samu Haber Die BandSamu Haber verzichtete auf seinen Stuhl im erfolgreichen Casting-Format “The Voice of Germany”, um auf Pro7 “Die Band” zu suchen.
Eine Entscheidung, die er mittlerweile bereuen dürfte. So einfach ist der Erfolg, den beispielsweise Ex-Voice Coach Xavier Naidoo mit dem “Tauschkonzert” derzeit hat, nun doch nicht zu wiederholen.

950.000 Zuschauer waren beim Auftakt in der Zielgruppe dabei, als Samu mit seinem Format am Donnerstag um 20.15 Uhr auf Sendung ging. Innerhalb einer Woche verlor “Die Band” sage und schreibe 400.000 Zuschauer und erreichte nur noch einen Marktanteil von 5,2%. Unterirdisch. Und auch der Grund, für die harte und umgehende Konsequenz: ab sofort strahlt Pro7 die restlichen vier Episoden am Samstagmorgen um 8.15 Uhr aus.
Nein, das ist kein Fehler, es ist wirklich 8.15 Uhr und nicht 20.15 Uhr gemeint.

Im Prinzip hätte man die restlichen vier Episoden auch einfach online stellen können. Wahrscheinlich hätten sie im Internet sogar mehr Zuschauer, als um diese Uhrzeit am Samstagmorgen.
Über eine Fortsetzung, einer zweiten Staffel, muss sich Samu Haber wohl keine Gedanken machen. Positiv: die Fans von Sunrise Avenue müssen sich nicht sorgen, dass der Sänger keine Zeit mehr für die Band hat.

Bild: Pro7 / Richard Huebner

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s