Ein Kommentar

#Newtopia: Nils Visionen als Vorab-Download erhältlich

nils vision newtopia download

Nils kann man viele Sachen vorwerfen, aber manchmal hat er verdammt clevere Ideen…

Seit einiger Zeit plant Nils Newtopia völlig neu zu erfinden. Kleine Gartenhäuser für die Pioniere, eine Art Kultur- und Entertainment Zentrum in der Scheune. Gastronomie und Erlebniswelt in Newtopia, vielleicht kann man es so kurz umschreiben.
Um sein großes Projekt zu finanzieren, möchte er an das Geld der Zuschauer und externe Firmen beauftragen, die unter Anleitung der Handwerker am Aufbau beteiligt sein sollen.

Ursprünglich sollte es allein über eine Crowdfunding finanziert werden. Offenbar ist Nils das aber mittlerweile zu kompliziert, oder er war abgeschreckt von der Erkenntnis, dass hierbei auch eine Gegenleistung erfolgen muss. Die muss aber auch bei seiner nun favorisierten Sammelaktion über Paypal erfolgen, denn die Pioniere dürfen keine Geschenke annehmen. Eine verzwickte Situation, aber ► hier ◄ haben wir alle Informationen dazu aufgeführt.

Aber kommen wir zurück zum cleveren Teil von Nils` Idee. Damit der “16.Pionier”, also der Zuschauer, von Anfang an mit dabei ist, hat er heute seine Pläne visualisiert und online zum Download auf die Pioniers-Webseite gestellt.
Wer sich die PDF-Datei runterladen möchte, kann das ► hier ◄ machen.

Ursprünglich hatte die Produktion mit den regionalen Behörden vereinbart, dass das Gelände nach dem TV-Projekt zurückgebaut werden muss. Sollte Königs-Wusterhausen vielleicht doch Interesse daran haben, das Gelände und die Gebäude nach Newtopia in irgendeiner Form weiter zu nutzen, wären die Bauvorhaben nicht umsonst.
Ansonsten wäre das Projekt natürlich ziemlich fragwürdig, denn SAT1 bestätigte bereits, dass spätestens nach einem Jahr Schluss ist mit der neuen Gesellschaft.

Heute Abend wird Nils Details zu seinem Vorhaben im Livestream vor der Gruppe präsentieren. Schreibt uns hier und auf Facebook, was Ihr davon haltet.

Bilder: SAT1 und pioniere-newtopia.de

Advertisements

Ein Kommentar zu “#Newtopia: Nils Visionen als Vorab-Download erhältlich

  1. Ach man hört auf für jeden ein Gewächshaus, im alten Rom hatten die gladiatoren in der Arena nach den kämpfen ,Damen die sich um das Al gemein wohl der gladiatoren kümmerten, sollen die auch noch kommen ,anschließend gibt’s wieder Party ,wo bin ich denn ,

    Man hört auf wird alles nur noch peinlicher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s