Hinterlasse einen Kommentar

#PromiBB: Anja runter,hoch,runter und Daniel …

promi big brother

…wollte eigentlich unten bleiben, ist jetzt aber oben. Klingt verwirrend? Versuchen wir es der Reihe nach.

In der Tageszusammenfassung fühlen die Kellerkinder ihren Mitbewohner Nino de Angelo auf dem Zahn, weil dieser als Frauenschläger Schlagzeilen machte und vor Gericht stand. Der Sänger klärte aber auf, dass seine Frau nur die Treppe runtergefallen sei.
Desiree: „…seltsam, dass Frauen immer nur während Ehekrisen die Treppe runterfallen, oder?“. Offiziell ist Nino nur wegen Nötigung verurteilt worden, erzählte er. Dann lassen wir das an dieser Stelle auch einmal so im Raum stehen.

Und was war sonst so? Wilfried ist müde und schläft ein. Nina verliert ihre Haarverlängerungen. Im Bad sollen Schamhaare auf dem Boden gelegen haben. Ein Livezuschauer klärte aber über Twitter auf, dass es sich um Flusen vom Teppich handelte. Dieses Detail verschwieg man aber auf SAT1.
Daniel hatte Geburtstag und heulte sich die Augen aus dem Kopf, weil er zum ersten mal seinen (!) Geburtstag nicht mit seiner Tochter feiern konnte. Das klingt erst einmal seltsam.

Jochen Schropp erklärte in der Show, dass „Keller TV“ nicht auf Anweisung von Big Brother stattfinden würde. Wir haben das natürlich direkt geglaubt, denn das gesprochene Wort ist spätestens seit „…niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen….“ und „….die Renten sind sicher…“ unumstritten verbindlich und glaubwürdig.

Big Brother hat sich heute übrigens einen tollen Scherz erlaubt. Wilfried musste zum Duell antreten und wurde, weil er stark übergewichtig und langsam ist, schon zu Beginn der Show die paar Stufen runtergehen. Er konnte sich auf einen bereitgestellten Sessel setzen, warten und ist direkt während der Liveshow eingeschlafen. Vielleicht erging es dem einen oder anderen Zuschauer auch so.

Im Duell trat er dann gegen David Odonkor an. Kopfrechnen. Und der Verlierer bekam maschinell von einer „Fliegenklatschen-Hand“ eine Ohrfeige verpasst. Im spektakulären Match siegte David und sicherte den Kellerkindern somit wieder eine Handvoll Gemüse.
Team oben muss sich wieder mit Brei und Champagner begnügen.

Anja musste in den Keller und war wenig begeistert. Big Brother erklärte ihr dann nach wenigen Minuten, sie müsse nur einen Bewohner aussuchen, den sie mit nach oben nehmen würde.
Die Wahl fiel auf Daniel, der sich anfangs weigerte, nun aber im oberen Bereich ist.
Anja machte ein Drama daraus, als wär ihr Goldhamster plötzlich verstorben. So schwer fiel ihr die Entscheidung, ganz alleine musste sie entscheiden, wer nach oben kommt. Ok, so allein entschied sie das gar nicht, weil ja ihre Mitbewohner sich schon im Vorfeld auf das Geburtstagskind einigten. Sei es drum.
Der Zuschauer bestrafte dieses Verhalten direkt und schickte Anja wieder runter in den Keller.

Man muss sich die Show nur einmal anschauen, um festzustellen, dass bei den Promis nichts passiert. Das beklagen nicht nur die Live-Zuschauer, sondern auch die Moderatoren in der Sendung. Es ist aber auch kein Wunder, wenn man die Bewohner auf „Null-Diät“ setzt, dann hängen sie eben kraftlos in der Ecke und warten darauf, dass die Zeit vergeht. Wenn man dazu auch noch Prominente castet, die meinen, sie würden entertainen, indem sie einfach nur ihr Gesicht in die Kamera halten und nichts leisten – dann hat man eben Promi Big Brother 2015.

Bilder: SAT1/Endemol

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s