Hinterlasse einen Kommentar

#PromiBB: Nino flippt aus – Desiree fliegt raus

desiree nick outIn der heutigen Ausgabe von Promi Big Brother fand die Nominierung offen und live im Studio statt. Die Bewohner waren in zwei Lager geteilt. Nino de Angelo wurde von David, JJ und Desiree nominiert. Sarah, Menowin und Nino nominierten wählten hingegen Desiree Nick.
Nino de Angelo vs Desiree Nick – ein spannendes Nominierungsduell, mit überraschenden Ausgang, wenn man die heutige Ausgabe der Tageszusammenfassung berücksichtigt.

Einen Tag vor dem Finale musste die ehemalige Dschungelkönigin Desiree Nick ihren Jutebeutel packen und das Haus verlassen.

Werfen wir zunächst einen Blick auf die Tageszusammenfassung:

  • Desiree musste dem Männer-Team im oberen Bereich als Putzfrau dienen. Während es David Odonkor sichtlich unangenehm war, ließ Nino zunächst einigen Spitzen ab und revanchierte sich so für die Aktion am Vortag.
    Die „Putzfrau“ kritisierte später Sarah dafür, dass sie sich strikt weigerte, als Stripperin im oberen Bereich zu gehen. Sie sah keinen Unterschied darin, ob man sich nun nackt für den Playboy auszieht, oder sich tanzend bis auf die Unterwäsche auszieht.
  • Das große Thema in der Sendung war der Ausraster von Nino de Angelo! Wie wir zuvor berichtet haben, war Nino bereits in der Liveshow betrunken und schoss danach massiv gegen David Odonkor, weil der ihn am Vortag nominiert hatte. Der erklärte, dass er kein Problem direkt mit ihm hatte, sondern mit seiner Art und Weise, wie er sich gegenüber anderen Menschen verhält.
    Nachdem Nino bereits oben gegen Möbel trat und wirres Zeug redete, sprach Big Brother ein Alkoholverbot aus. Natürlich wurde dies nicht auf SAT1 gezeigt. Aber Big Brother zensierte noch weit mehr…
    Im Keller randalierte Nino weiter, nachdem er feststellte, dass man seine „Papiertüten-Figur“ nicht unberührt ließ. Er hatte eine Heul-Attacke, schmiss Sachen durch die Gegend und wollte sofort das Haus verlassen.
    Auf die 100.000 Euro wollte er scheissen und pissen (sorry, aber so war die Wortwahl), denn die würde er auf einer Arschbacke verdienen.
    Menowin fiel vor allem durch schlechte schauspielerische Leistungen auf. Er gab den Zuschauern den engagierten Streitschlichter, forderte aber gleichzeitig Big Brother auf, Nino aus dem Projekt zu entfernen.

Ein weiteres mal wurden zwei Bewohner zum Match-Duell ins Studio gebeten. Sarah trat gegen Menowin an. Die Aufgabe bestand darin, Zahnbürsten mit aufgetragener Zahnpasta mit den Nasenlöchern aufzunehmen und in ein anderes Röhrchen zu stellen.

Nachdem Menowin als Sieger des Matches feststand, bot Big Brother die wohl peinlichste Live-Manipulation eines Kandidaten überhaupt! Minutenlang redete Big Brother auf Menowin ein, der die Chance hatte, mit einem Mitbewohner seiner Wahl in den oberen Bereich zu wechseln.
Menowin könnte wechseln, aaaaaber… ob die Zuschauer das nicht als egoistisch ansehen, ob sie es ihm nicht übel nehmen würden…, ob dies, ob das…. Die ganze Aktion war darauf ausgelegt, Menowin zu verdeutlichen, dass er jetzt auf keinen Fall das Angebot annehmen sollte.
Prompt wechselte der zurück in den Keller und ließ sich dort, besonders von „Team Silikon“, für seinen tollen Teamgeist feiern.
Nicht wenige Zuschauer fragten sich, warum es Big Brother so ein großes Anliegen war, Menowin heute so offensichtlich zu pushen.

Im Anschluss der Liveshow durfte man JJ in Dauerschleife hören: „Das ist doch aber kein Finale, wenn wir hier im Keller hängen. Die können uns doch nicht hier im Keller lassen. Big Brother, wir wollen doch das Finale feiern. Ich habe schon so starke Kopfschmerzen, ich mag noch nicht einmal mehr rauchen. Big Brother, wir wollen doch…, Big Brother, wir haben doch so gekämpft….“
Einen Tag vor dem Finale kann man getrost feststellen, dass die einzigen Kämpfer auf der anderen Seite, also vor dem Bildschirm, saßen. Top-Einschaltquoten hin oder her, inhaltlich war Promi Big Brother 2015 einfach schlecht.

Bild: SAT1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s