Hinterlasse einen Kommentar

Adele mit erfolgreichsten Album der deutschen Charts

Jahr_AlbumAm 31. Dezember stand es fest: „25“, das neuste Werk von Adele, gerade erst im November veröffentlicht, wurde in einem Herzschlagfinale das erfolgreichste Album des Jahres in Deutschland.

In den drei Jahren zuvor waren es stets deutschsprachige Alben, die sich diesen Erfolg sichern konnten. „Ballast der Republik“ von den Toten Hosen und gleich zwei mal in Folge „Farbenspiel“ von Helene Fischer. Nun wieder Adele, nachdem sie 2011 schon mit „21“ erfolgreich war.

Fast hätte Helene Fischer noch das historische Triple schaffen können. Drei Jahre in Folge mit dem gleichen Werk das erfolgreichste Album Deutschlands abzuliefern, das wäre in der Tat geschichtsträchtig gewesen. Doch an Adele führte 2015 kein Weg vorbei und somit wurde die „Atemlos“-Sängerin auf den 2. Platz verwiesen.
Auf Platz 3 befindet sich mit Sarah Connor und dem Album „Muttersprache“ ebenfalls eine starke Sängerin.

Für Helene Fischer dürfte es aber vielleicht ein kleiner Trost sein, dass ihr Album „Weihnachten“ auf Platz 4 landete und ihr somit der große Wurf gelang, gleich 2 Alben in den Top10 des Jahres zu platzieren.

Positiv für alle, die vor einigen Jahren noch eine „Deutsch-Quote“ im Radio forderten: über die Hälfte der Top100 Alben im Jahre 2015 sind deutschsprachig. Ganz ohne Quote. Es hat einfach nur der Geschmack (…und sicherlich die eine oder andere PR-Aktion) ausgereicht.

Grafik und Daten: Charts.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s