Ein Kommentar

RTL castet "Die Puppenstars"

Musiker, Sänger, Topmodels, Köche, Bäcker, Comedians… Das deutsche Fernsehen hat schon so ziemlich alles gecastet, was es gibt. Denkt man zumindest. Und dann kommt RTL mit einer Sparte um die Ecke, die man wohl so noch nie auf dem Zettel hatte: Bauchredner.

Für mich haben sie ungefähr den Unterhaltungswert von Gehwegplatten. Obwohl… Gehwegplatten nerven mich nur, wenn sie locker sind, wackeln und ich vielleicht noch umknicke. Also genau genommen sind Bauchredner unter den Gehwegplatten anzusiedeln.

Nun, vielleicht lassen sich ja auch Kandidaten etwas ganz anderes einfallen, denn im Prinzip sollen „die Puppen“ gecastet werden: Die Puppenstars heißt das neue Format deswegen vielsagend.

In der Jury entscheiden Gaby Köster, Max Giermann und Martin Reinl gemeinsam mit dem Studiopublikum über Sieg und Niederlage. Wer den ersten Platz und die Gewinnsumme von 50.000 Euro [2. Platz 25.000 Euro, 3. Platz 10.000 Euro] einsacken kann, wird man am Freitag, 29. Januar, auf RTL verfolgen können. Um 20. 15 Uhr zeigt der Sender „Die Puppenstars“. Und ich werde nicht einschalten. Aus oben genannten Gründen. Aber IHR könnt es nicht nur gern anschauen, sondern uns auch auf unserer Facebook-Seite verraten, wie Euch das Format gefallen hat.

Advertisements

Ein Kommentar zu “RTL castet "Die Puppenstars"

  1. Leider hirnlose Unterhaltung, die dem Genre des Puppen und Figurentheaters in keinster Weise gerecht wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s