Ein Kommentar

#Ibes: Wer sind die #Dschungelcamp Kandidaten für 2017?

Dschungelcamp News

Obwohl das TV-Format „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ mit Menderes Bagci in diesem Jahr den, bereits 10., König gefunden hat, beschäftigen wir uns in dieser Woche natürlich noch mit dem Dschungelcamp. Dafür möchten wir heute einen weiteren Ausblick auf die Zukunft nehmen und einige Kandidaten vorstellen, die wir im Januar 2017 unter Umständen gern in Australien begrüßen würden, oder könnten.

  • Porno Klaus, wie er noch immer genannt wird, möchte schon seit Jahren gern am Format teilnehmen. RTL findet das vielleicht uninteressant, weil der nicht nur unbedingt will, sondern auch wohl alles machen würde, was man ihm aufträgt. Das muss aber kein Hindernis sein. Thorsten Legat und sogar der Gewinner, Menderes Bagci, haben auch jede Prüfung problemlos gemeistert. Klaus hat sich während seiner Zeit bei Big Brother nur eindeutig talentierter in Sachen „Gruppendynamik“ gezeigt. Das könnte eine spannende Geschichte werden und wir wissen nicht, warum RTL sich da so zugeknöpft gibt.
  • Menowin Fröhlich wäre nach seiner Teilnahme an Promi Big Brother auch ein Kandidat. Zwischen den jeweiligen Auftritten würde 2017 auch genügend Zeit liegen. Bis dahin gibt es zwar keine neue Lebensgeschichte zu erzählen, aber wir könnten uns vorstellen, dass die besondere Situation im Dschungel ihn deutlich mehr zu schaffen macht und wir noch ganz andere Gesichter zu sehen bekommen.
  • Vanessa Mai gilt zwar als „Schlager-Sternchen“, aber wer sich zu einem solchen Zeitpunkt der Karriere bereits auf den DSDS-Jurystuhl setzt, kann auch direkt noch die nächste Tür nehmen und am Dschungelcamp teilnehmen.
  • Die DSDS-Jurorin könnte dort auf Aische Pervers treffen, die sich offensichtlich auch ein Bein dafür ausreißt, endlich den Übergang von der Pornobranche hin zum Trash-TV zu schaffen. Klar, der Name müsste schon abgeändert werden. Aber nachdem Sophia Wollersheim in diesem Jahr die Hupen unter Textil-Verschluss hielt, könnte sie es 2017 krachen lassen. Sie gehört, ähnlich wie Porno Klaus, wohl auch zu den Kandidaten, die notfalls noch den Flug selbst bezahlen würden. So schätzen wir es zumindest ein….
  • Manni Ludolf hat ab sofort viel Zeit. Die Raab-Events finden nicht statt und der Versuch des Schrottplatz-Comebacks auf Kabel1 fiel wohl eher durch, wenn man das so liest. Also warum soll er nicht im Dschungel versuchen, der Familie wieder neuen Aufwind zu geben?
  • Tim Mälzer könnte sich im Dschungelcamp als interessanter Kandidat entwickeln. Nicht nur wegen seiner Schweinekopf-Provokationen auf Facebook, der ehrgeizige TV-Koch könnte auch abseits der Kochflamme für hitzige Situationen verantwortlich werden.

Welche Stars oder Sternchen würdet Ihr gern im RTL-Dschungelcamp sehen?

Advertisements

Ein Kommentar zu “#Ibes: Wer sind die #Dschungelcamp Kandidaten für 2017?

  1. Also meine Favoriten für Dschungelcamp 2017 sind schon seit Jahren
    der Till Schweiger und Ralf Möller – bin mal gespannt…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s