Hinterlasse einen Kommentar

The Voice-Kids: Fans küren Noel schon zum Gewinner – Wie geht es weiter?

2016-02-14_14-16-25_1

Nach der ersten Ausgabe der Blind Audition von „The Voice Kids“ galt der 12jährige Lukas im Team von Mark Forster noch als Favorit auf den Gesamtsieg in dieser Staffel.
Das änderte sich aber mit der zweiten Blind Audition am vergangenen Freitag.
Noel schmetterte den Conchita Wurst Song „Rise like a Phoenix“ so überzeugend, dass sich die sozialen Netzwerke aber nun wirklich sicher sind: er wird diese Staffel gewinnen!

Abwarten. Vielleicht zaubert SAT1 in der dritten Blind Audition, die heute Abend wieder um 20.15 Uhr auf Sendung geht, den dritten Favoriten in Folge aus dem Hut.

Auffällig dabei ist, dass der erste Favorit aus dem Team Mark stammt, Noel nun im Team von Sasha an den Start geht. Sollte der stärkste Kandidat des Abends nun im Team von Lena zu finden sein, kann man stark davon ausgehen, dass man uns aus dramaturgischen Gründens so schon einmal die Finalisten präsentiert hat.

So überragend die Qualitäten der jungen Talente auch sind, so sehr stören an Voice-Kids einige Kleinigkeiten, die wir auch schon beim Original immer wieder kritisierten – hier aber noch deutlicher in den Vordergrund rücken.
Der größte Aufreger sind Woche für Woche die gestellten Videos, in denen Talente von ihrer Teilnahme erfahren. Derartige Fakes braucht kein Mensch und sie schaden dem qualitativ hochwertigen Format „The Voice“ nur.
Verzichten können wir auch auf den dauerstehenden Mark Forster, der sich scheinbar nie in den Stuhl zu setzen scheint. Und erst Recht auf die Wiederholungen der Jury-Witze aus der Original-Staffel: niemand braucht die „Bäm-Pistole“ oder einen Coach, der ganz spontan Blumen aus dem Backstage-Bereich holt und sie den Kandidaten überreicht.
„Nothing but the voice“ sollte der Arbeitstitel bleiben. Auch für die Produktion.
Natürlich ist es legitim, die Talente vorzustellen. Aber Schicksalsgeschichten und Fake-Einspieler, dafür gibt es DSDS und Konsorten.

Trotzdem schalten wir natürlich auch heute Abend wieder ein. Um 20.15 Uhr auf SAT1, zur 3. und letzten Blind Audition der Voice-Kids.

Foto: Sat1 Screenshot

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s