Hinterlasse einen Kommentar

#ESC 2016: "Unser Lied für Stockholm" am Donnerstag in der ARD

2_ESC_Vorentscheid_Logo

Um den deutschen Vorentscheid [#ULFS] zum diesjährigen Eurovision Song Contest [ #ESC ] hat es bekanntlich einigen Wirbel gegeben.
Ursprünglich sollte Xavier Naidoo antreten und die Zuschauer sollten nur darüber abstimmen, mit welchem Lied er Deutschland in Stockholm vertritt.
Nach einer kurzen, aber heftigen medialen Empörungswelle, die durch zahlreiche Kommentare in den sozialen Netzwerken begleitet wurde, ruderten die Verantwortlichen plötzlich zurück und entschieden sich für einen, nennen wir es klassischen Vorentscheid mit verschiedenen Künstlern und ohne Xavier Naidoo.

Der NDR hatte sich in diesen Zeiten nicht gerade mit Ruhm bekleckert, aber trotzdem dürfte der Vorentscheid „Unser Lied für Stockholm“ eine interessante Veranstaltung für musikinteressierte TV-Zuschauer sein. Außerdem ist es die letzte Chance in Sachen ESC, bevor es im internationalen Vergleich wohl wieder peinlich werden dürfte, wenn wir erneut nur als Punktelieferant die Gelder abliefern dürfen.

Am Donnerstag um 20.15 Uhr wird die ARD die Veranstaltung aus Köln übertragen. Nachdem alle Kandidaten ihren Song vorgetragen haben, entscheiden die Zuschauer per Telefon, SMS und App über den Einzug in das Finale. Die Top3-Kandidaten werden dann ein weiteres mal ihr Lied für Stockholm vortragen und der Zuschauer muss sich endgültig für einen Favoriten entscheiden.

In der Voting-Phase der, von Barbara Schöneberger moderierten Sendung, wird Boss Hoss gemeinsam mit den Niederländern „The Common Linnets“ den Song „Jolene“ performen. Man darf davon ausgehen, dass dieser Auftritt besser gelingt, als der peinliche Versuch „Jolene“ gemeinsam mit Michelle Hunziker in der „Versteckten Kamera 2016“ zu singen.

Über die Kandidaten und die Songs des diesjährigen Vorentscheids werden wir Euch noch an dieser Stelle und über unsere Facebook-Seite informieren.

Bild: NDR

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s