Hinterlasse einen Kommentar

#ChicagoMed: Eine erste Bilanz der neuen Krankenhaus-Serie

chicagomed-nov17Ich gehöre noch zu denjenigen, die die entstandene Lücke, die Emergency Room einst hinterlassen hat, zu füllen versucht. Greys Anatomy, Saving Hope, oder das eher blutrünstige Code Black können das nicht schaffen. Sie sind auf ihre eigene Art (mehr oder weniger) interessant. Genauso verhält es sich auch mit Chicago Med – einen weiteren Ableger von Chicago Fire und Chicago PD.

Kein Ersatz für „ER“ zu sein, heißt aber nicht, dass eine Serie schlecht ist. Und nach fünf Folgen von Chicago Med kann ich auch sagen, dass die Serie durchaus das Potential hat, mich dauerhaft an den Bildschirm zu locken. Allerdings sehe ich da ein kleines Problem….

Dieses Problem ist eine Überreizung der Cross Over Elemente. Auf der einen Seite ist es natürlich schön, dass man die Stars von „Fire“ und „PD“ regelmäßig in der neuen Serie sieht und man so vor Augen geführt bekommt, dass diese Serien im gleichen Chicago-Universum produziert werden. Auf der anderen Seite lähmen die ständigen Auftritte auch die Charaktere von „Chicago Med“, die sich meiner Meinung nach nur langsam entfalten können. Der Grund ist ganz einfach: ich achte einfach verstärkt auf die bekannten Charaktere, die laufend ihren Platz in der neuen Serie einnehmen.
Zudem spielt die Sendezeit natürlich eine Rolle. Zeit, die vielleicht besser dafür genutzt werden könnte, dem Zuschauer die neuen Charaktere näher zu bringen.

Ob sich dies auf lange Sicht zu einem Problem entwickelt, oder ob durch die langsamere Erzählweise auch noch genügend Potential aufbewahrt wird, kann ich noch nicht genau sagen.
Es ist nur jetzt und hier das Gefühl, dass man den Bogen durch die Cross Over Auftritte vielleicht ein wenig zu überspannen droht.

► Wie gefällt Euch die neue Serie „Chicago Med“? Kommentiert gern unter diesem Artikel oder schreibt uns auf den sozialen Netzwerken Eurer Wahl!

Bild: NBC

[T]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s