Hinterlasse einen Kommentar

#Spieltag2016: #Nickelodeon schaltet ab …

Nickelodeon-Logo-Gross

Am 21. Juni 2016 schaltet der Kindersender Nickelodeon von 13-17 Uhr sein Programm ab und sendet stattdessen ein schwarzes Bild. Sinn dieser Aktion ist der sogenannte „Spieltag“, an dem die Kinder dazu angehalten werden sollen, lieber nach draußen zu gehen, anstatt TV zu schauen.
Direkt im Anschluss lockt der Sender aber direkt mit dem Film „Cosmo und Wanda – Auwei Hawaii“ die Kinder zurück ins Haus.

Natürlich ist das nur eine symbolische Geste. Es könnte gar nicht im Sinne des Senders sein, dass die Kinder wieder weniger TV schauen, denn dann könnten sie den Laden auch direkt schließen. Begleitet wird diese Geste mit einigen Aktionen in z.B. Stuttgart, Hamburg und Mainz, wo die Kinder auch vor Ort belustigt werden können.

Ob die Kinder der aktuellen Generation aber überhaupt merken, dass der TV-Sender nicht „on Air“ ist? Die meisten werden wohl mit Smartphones oder Tabletts nur kurz weiterzappen und sich einfach in den riesigen Mediatheken der diversen Plattformen wie YouTube bedienen. Oder Videospiele spielen. Oder, ….oder…
Schade, aber so ist es nun einmal. Und vielleicht ist genau deswegen so eine Aktion wie der Spieltag von Nickelodeon für uns so wichtig: um uns in Erinnerung zu rufen, dass Kinder sich nicht nur von den elektronischen Medien unterhalten lassen dürfen.

Bild: Nickelodeon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s