Hinterlasse einen Kommentar

Marquess – das neue Album „Sol y Soul kommt heute raus!

Marquess_SolySoul_Albumcover-300x29710 Jahre Marquess! Pünktlich zum Jubiläum gelingt den drei Musikern der Erfolgsband mit ihrem neuen Album „Sol y Soul“ das Kunststück, gleichzeitig vertraut und runderneuert frisch zu klingen. Mit feuriger Intensität erwecken sie 12 Klassiker des Soul zu neuem Leben. Gut die Hälfte der Song-Perlen sind für „Sol y Soul“ weltweit zum allerersten Mal ins Spanische übersetzt worden!

„All Night Long“, die erste Single, gibt temperamentvoll den Startschuss zur Körper und Geist wärmenden Jahreszeit. Marquess’ einzigartiges Gespür für lockere Latin-Grooves schlägt in „Un amor de verdad“ („You Can’t Hurry Love“) eine sommerlich-wohlige Brücke zwischen iberischer Halbinsel und Jamaika. In „No me dejes así“ („Don’t Leave Me This Way“) wird der Flamenco-Pop der Gipsy Kings auf moderne Fährte gelockt. „Stop! In The Name Of Love“ feiert in der Marquess -Version als „Stop! Para por favor“ zu lebensfrohem Pop-Reggae genauso Weltpremiere auf Spanisch wie „Tranquilo“, der für The Commodores unter dem Namen „Easy“ ein Riesenhit war. Diese Fähigkeit, immerwährende Musik in unnachahmlicher Weise neu entdecken und genießen zu lassen, ist typisch für Marquess.

Nach ihrem 2014 erschienenen Gold-Album „Favoritas“, destilliert die Band jetzt auf „Sol y Soul“ mediterranes Rhythmusgefühl und Soul zu einem besonders impulsiven Musikerlebnis. Die Sonne streichelt die Seele, das Herz lässt den Körper im typischen und doch neu justierten Marquess -Feelgood-Vibe schwingen, wenn „Sol y Soul“ die Sommerlosung ausgibt: ¡Fiesta por siempre!

Das neue Marquess Album „Sol y Soul“ erscheint heute, am 3. Juni 2016.

Text und Bild: MCS

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s