Hinterlasse einen Kommentar

#PromiBB: Peinliche Niederlage von Robin …Wer? im Liveshow-Duell | Jessica zurück in die Kanalisation

promibb auf 9 35 logo news header livestream

Obwohl Cathy Lugner ein Treffen mit ihrem Mann vor laufender Kamera ablehnte, zwang es ihr „Big Brother“ förmlich auf. Den Anfang des Gespräches zeigte man noch live auf SAT1, aber wer das Ende „live“ verfolgen wollte, wurde im Livestream enttäuscht. Wieder einmal beanspruchte man Material exklusiv für die TV-Show und zeigte live auf BILD.de nichts von diesem Gespräch. Wer wissen wollte, wie es weiterging, musste also heute Abend einschalten und sich auf die zusammengeschnittene Version von SAT1 verlassen.

Bevor es dazu kam, wurde aber erst einmal das große Duell am Abend vorbereitet. In einer Version des Fingerhakelns kämpfen die Bewohner um die Bereiche. Dafür wurden die folgenden Kampfpaarungen festgelegt: Joachim Witt vs Robin Bade, Jessica Paszka vs Cathy Lugner, Prinz Marcus vs Ben Tewaag und Dolly Dollar vs Isa Jank.
Dolly, Jessica, Ben und Joachim haben ihre Duelle jeweils gewonnen. Besonders die Niederlage von Robin „Nobody knows“ Bade war eine Schmach. Joachim Witt ist immerhin 67 Jahre alt und hat nicht den Ruf, heimlich ein Extremsportler zu sein.
Scheinbar war ihm das selbst auch bewusst, denn er zog sich erst einmal einige Minuten zurück und vergrub sein Gesicht in den Händen, um ein paar Tränen zu vergießen.
Wenn man es symbolisch sehen will, hat Joachim die vielen, vielen Rentner gerächt, die einst wegen Robin Bade bei 9Live angerufen haben.
Der Gruppenwechsel kam aufgrund der 3:1 Niederlage der Kanalbewohner nicht zustande.

Zwischenzeitlich gab es auch das Gespräch zwischen den Eheleuten Lugner. Während sie versucht hat, ihrem Mann klar zu machen, dass er ihr Vertrauen könnte, stammelte er eigentlich nur unverständliche Sätze. Als Zuschauer hatte man eigentlich nicht den Wunsch, dieser Szenerie noch weiter beiwohnen zu müssen. Da war man schon direkt froh, dass SAT1 es extrem kurz zusammengeschnitten hatte.

Die Luxus-Bewohner hätten turnusmäßig Ben Tewaag hochgeholt, hatten aber Mitleid mit dem schlechten Allgemeinzustand von Cathy. Im Gegenzug straften die Zuschauer Jessica für ihre ununterbrochene „Arsch-und-Titten-Show“ im Luxus-Bereich ab und schickten sie runter in die Kanalisation.

Bild: SAT1 / Endemol

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s