Hinterlasse einen Kommentar

Big Bang Theory: Serie über den jungen Sheldon Cooper geplant? | #TBBT

Laut Medienberichten gibt es ernstzunehmende Gerüchte über einen Spin-off von „The Big Bang Theory“. Der Ableger soll die Geschichten des jungen Sheldon Cooper erzählen.

Das Gerücht ist gleich aus mehreren Perspektiven interessant.
Obwohl den Autoren scheinbar nicht mehr viel Neues zur „Nerd-WG“ einfällt, erfreut sich die Sitcom noch immer einer großen Beliebtheit. Dies ist auch der ausschlaggebende Grund dafür, dass man #TBBT wohl gleich um mehrere Staffeln verlängern möchte. Wirtschaftlich dürfte man sich aber ordentlich strecken müssen. Es ist die Rede davon, dass einige Darsteller bereits jetzt 1 Million pro (ca.) 20minütige Episode kassieren.
Kein Wunder also, dass man eine deutlich günstigere Spin-Off Serie, die vom Big Bang Namen leben wird, in Betracht zieht. So hätte man noch einen weiteren Nutzen aus den hohen Gagen gezogen.

Jim Parson wird sich aber wohl nicht vor die Kamera stellen, was ja auch (leider) logisch sein dürfte. Allerdings soll er Teil des Produzenten-Teams sein und so wohl auch einen Einfluss auf die Darstellung seiner Sheldon-Figur nehmen können.
Wahrscheinlich wird auch seine Serien-Mutter Laurie Metcalf, als strenggläubige Texanerin, im Spin-Off eine Hauptrolle besetzen.

Der Erfolg der Serie wird wohl mit dem Problem stehen und fallen, ob der Darsteller des jungen Sheldons es ähnlich erfolgreich hinbekommt, die Figur so herrlich eigenartig, aber eben auch irgendwie liebenswert, darzustellen.

Bei Pro7 wird man wahrscheinlich schon jubeln: nach „How I met your mother“, „Two and a half man“ und eben „The Big Bang Theory“ noch eine Sitcom, die man zu jeder Sendezeit in endloser Schleife wiederholen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s