Ein Kommentar

#Dschungelcamp: Das sind die Kandidaten in diesem Jahr! | #IBES

dschungelcamp 2017 news auf 935

Die besinnliche Weihnachtszeit ist vorbei. Der Jahreswechsel überstanden. Es wird Zeit wieder mit spitzer Zunge über das Januar-Highlight im deutschen Fernsehen und den diesjährigen Teilnehmern zu sprechen:

Das Dschungelcamp „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ kommt am 13. Januar 2017 ab 21.15 Uhr auf RTL mit der mittlerweile 11. Staffel daher!
Seit Monaten wird schon spekuliert, wer denn alles dabei sein wird. Und nach der Absage von Nastassja Kinski sollte man die aktuelle Liste wohl vorsichtshalber als vorläufige Teilnehmer-Liste ansehen.

Kader Loth soll die Kinski-Tochter wohl im aktuellen Cast ersetzen. Und wir können die kurzfristige Absage eigentlich nur begrüßen. Wer Nastassja Kinski einmal in einer Talkshow erlebt hat, der dürfte uns zustimmen: es wäre nicht lustig, diese Frau im Dschungelcamp zu sehen.
Kader Loth hingegen dürfte sehr wohl wissen, worauf sie sich einlässt. Sie war schon bei Big Brother 5 zu einer echten Kult-Bewohnerin geworden und zog danach durch diverse andere Shows. Mangelnde Medienerfahrung hat diese Frau also nicht.

Hanka Rackwitz wurde ebenfalls durch Big Brother bekannt. Dort war sie das „Apfel-Opfer“ des Nominators und erreichte später durch die gescriptete Makler-Doku „Mieten, kaufen, wohnen“ einen noch höheren Bekanntheitsgrad im Bereich des „Trash-TV“.
Zuletzt machte sie durch diverse Zwangserkrankungen Schlagzeilen, die sie aber allesamt im Griff bekommen haben soll.

Mit ihrem Tretboot wird sie auf dem kleinen Dschungelteich wohl kaum in Seenot kommen, aber die NDW-Ikone „Fräulein Menke“, die zwischenzeitlich wieder häufiger in Talkshows zu sehen war, nachdem sie eigentlich als Paketzustellerin arbeitete, wird vielleicht eine kleine „Hungersnot“ erleben, wenn ihre Mitbewohner nicht genügend Sterne erspielen.

Markus Majowski ist nicht nur einer der kleinen Männer aus dem 7-Zwerge Film. Er war war auch jahrelang als Werbegesicht der Telekom tätig, war im Cast von „Die dreisten Drei“ und spielte sogar bei namenhaften Produktionen wie „Duell – Enemy at the Gates“ mit. Wer trotzdem nichts mit ihm anfangen kann: unbedingt die Google-Bildersuche bemühen, dann klingelt es sofort. Also im Kopf, nicht an der Tür.

Sarah Joelle Jahnel, DSDS-Sternchen, machte dann bei der Nacktshow „Adam sucht Eva“ mit und ist soll was mit Oliver Pocher gehabt haben. Was könnte man sonst noch groß über sie schreiben? Wahrscheinlich werden wir sie relativ schnell nackt auf der BILD-Startseite sehen. Das muss dann auch reichen.

Alexander „Honey“ Keen hatten wir schon lange für eine Teilnahme bei Promi Big Brother oder sogar dem Dschungelcamp auf dem Zettel. Warum?
Wir haben noch nie eine Folge von „Germanys Next Topmodel“ gesehen und wussten trotzdem (!), dass er der unsympathische Freund einer Teilnehmerin war. Er zog mehr „Heat“, als irgendeine der gecasteten, zickigen Kleiderständer, die sonst dafür so bekannt sind.

Jens Büchner ist ein VOX-Kind und wurde durch diverse „Goodbye Deutschland“-Ausgaben bekannt. Traurigerweise leben wir in einer Zeit, in der die meisten Schlagzeilen von und über Menschen gemacht werden, die nach Deutschland kommen: Büchner erreichte seine Bekanntheit dadurch, dass er das Land verließ. 

Nicole Mieth hingegen ist eher den Zuschauern des öffentlich-rechtlichen Fernsehens bekannt, wenn man das so nennen will. Die Schauspielerin hat u.a. Auftritte beim „Traumschiff“ und eine langjährige Beschäftigung bei „Verbotene Liebe“ in der Vita stehen.

Marc Terenzi, Musiker, Stripper und Ex-Gatte von Sarah Connor. Ganz früher war er mit seiner Musik in den Schlagzeilen, dann durch seine Frau, mittlerweile nur noch wegen seiner Auftritte als Stripper, Skandale und der Privatinsolvenz.

Gina-Lisa Lohfink dürfte den meisten durch die Schlagzeilen aus dem letzten Jahr ein Begriff sein. Es heißt, sie benötigt die Gage dringend, um die Kosten für den Vergewaltigungsprozess bezahlen zu können. Ob da etwas dran ist, oder nicht, spielt eigentlich keine Rolle.
Im Dschungelcamp wird sie auf jeden Fall ihren persönlichen „Zivi“ dabei haben: Florian Wess, der Botox Boy Junior, wird mit dabei sein. Der hatte schon seine Auftritte als Retter einer holden Maid bei Big Brother und war dann urplötzlich auch stets bei allen Prozess-Auftritten von Gina-Lisa an ihrer Seite. Als seelische Unterstützung, als Freund… oder Blitzlichtfänger. Wie auch immer. Im Doppelpack mit Gina-Lisa gelingt ihm nun sogar die Dschungelcamp-Teilnahme. Nicht schlecht…

Thomas „Icke“ Häßler dürfte der weltweit wohl bekannteste Star dieser Staffel sein. Zumindest Fussballfans sollte „Icke“ ein Begriff sein: 1990 wurde der gebürtige Berliner Weltmeister, 1996 Europameister mit der deutschen Nationalmannschaft. Mit seinen 101 Länderspielen zählte Häßler nicht gerade als „Wasserträger“, sondern war tatsächliche eine gestandene Größe, wenn man das bei seiner Körpergröße so nennen darf.

Wo wird es zwischen den Kandidaten krachen?

Im Vorfeld vermuten die Trash-Experten am ehesten Konfliktpotential bei Marc Terenzi und Gina-Lisa, die vor Jahren eine Zeit lang liiert waren. Wahrscheinlich würde dann auch Florian Wess an ihrer Seite alles dafür tun, entsprechende Sendezeit zu generieren.
Ob es wirklich dazu kommt, oder ob die sich aufgrund ihrer gemeinsamen Vergangenheit sogar eher verbünden, wird man wohl sehen. Alles in allem macht der Cast der diesjährigen Staffel nicht unbedingt viel her. Was aber gleichzeitig auch die Chancen erhöht, dass sich einzelne Personen massiv bemühen, sich in den Vordergrund zu spielen. Häufig ist das ja nicht gegeben, solange einzelne Kandidaten aus der Menge herausstechen. Sei es nun durch ein gewisses dominantes Image, oder eben dadurch, dass sie deutlich bekannter sind, als die restlichen Teilnehmer.

Advertisements

Ein Kommentar zu “#Dschungelcamp: Das sind die Kandidaten in diesem Jahr! | #IBES

  1. Ich glaube, der Haupt-Trabbel wird sich um Kader Loth abspielen. Botox-Boy, Büchner, aber auch Sarah werden im Fokus des Wahnsinns stehen. Ich freue mich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s