Hinterlasse einen Kommentar

Dschungelkönigin will auf "Traumschiff" arbeiten | #IBES #DasTraumschiff

Nach gefühlten 245 Jahren wird die „Chefhostess Beatrice“ Heide Keller beim ZDF von Bord gehen. Der Dauerbrenner „Das Traumschiff“ verliert damit eine Ikone der Feel-Good-Reihe.
Nun gibt es aber auch die, zumindest öffentlich, erste Bewerberin für die Nachfolge.

maren-gilzer-ist-die-neue-dschungelkoenigin-Buchstabendreherin und Dschungelkönigin Maren Gilzer möchte laut der „Bunte“ den Job der neuen Chefhostess werden. „Das wäre der Traum meines Lebens…“, soll die 56jährige gesagt haben. Und ließ auch gleich ein paar Argumente folgen. Sie wäre frei, fitter als manche junge Frau.
Kinder würde sie keine mehr bekommen und hätte auch keine. Genauso würde es keinen Mann geben, der ihr bei längerer Abwesenheit für die Dreharbeiten an den fernen Orten hinterherweint.

Wer nun meint, die Tatsache, dass Maren Gilzer im RTL-Dschungelcamp war, würde ihr direkt eine Absage einbringen, liegt allerdings falsch. Produzent Manuel Schröder ließ der Zeitschrift wissen, Maren Gilzer wäre ein interessanter Name, den er gern in die Runde werfen würde.

Gut, das kann natürlich alles heißen. Man kennt ja die „rufen Sie uns nicht an, wir rufen Sie an“-Sprüche. Weihnachten 2016 haben wir uns aber nach Jahrzehnten mal wieder eine Folge des „Traumschiffes“ angesehen und müssen sagen, dass Maren Gilzer tatsächlich sehr gut in dieses Format passen würde. Würde das ZDF auch nur einen Pfifferling auf unsere Meinung geben, würden wir ihr ja ein Empfehlungsschreiben ausstellen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s