Hinterlasse einen Kommentar

Jay Alexander – nach mehreren Nr.1 Alben folgt nun "Schön ist die Welt"

028947973508-CvrDas Singen hat für mich etwas Göttliches. Wenn ich singe, spüre ich Freiheit, Energie, Kraft und die Magie des Lebens“ – pure Emotion und Leidenschaft, die man Jay Alexander mit jedem gesungenen Ton, mit jeder noch so kleinen Geste anmerkt. Seit mittlerweile zwei Dekaden zählt der süddeutsche Star-Tenor zu den beliebtesten, erfolgreichsten und charismatischsten Künstlern innerhalb der deutschen Musiklandschaft, in der er sich mit seiner einzigartigen Mischung aus Klassik und Unterhaltung ein völlig neues Genre erschaffen hat. Mit dem warmen Timbre seiner wunderschönen Tenorstimme begeistert Jay Alexander in regelmäßigen Abständen sowohl Fans als auch Kritiker – ob während seiner mitreißenden Auftritte oder auf seinen Alben, mit denen er bereits mehrfach die Klassik-Charts auf einem sensationellen 1. Platz enterte.
Auf seinem neuen Album „Schön ist die Welt“ transportiert der Pforzheimer mit seiner außergewöhnlichen Mischung aus Operette und handverlesenen Filmtiteln die klangliche Ästhetik der glorreichen Jahrzehnte zwischen den 30ern und 50ern einfühlsam in die Gegenwart und hat sich mit seinem neuen Album ein ganz persönliches Heimatfilmkopfkino erschaffen!
Mit seiner warmen, ausdrucksstarken Interpretation bewegt sich der Tenor mit einer schier unglaublichen Leichtigkeit zwischen den Genres, während zu jeder Zeit eines ganz klar im Vordergrund steht: Seine unbändige Liebe zur Musik.
Schön ist die Welt“ enthält 18 zeitlose Remakes von Stücken aus ausgesuchten Heimatfilmen und beliebten Operetten verschiedener Jahrzehnte, die der experimentierfreudige Tenor gemeinsam mit dem Stuttgarter Orchester der Kulturen auf moderne, frische Art arrangiert und elegant ins Hier und Jetzt geführt hat. Als besonderen Gast begrüßt Jay Alexander die weltberühmte Sopranistin Marlis Petersen, die nach Engagements an der Wiener Staatsoper, der New Yorker Metropolitan Opera oder der gerade eröffneten Hamburger Elbphilharmonie auf zwei Duetten zu erleben ist.

Das Album „Schön ist die Welt“ ist seit dem 07. April erhältlich.

Text und Bild: MCS

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s