Hinterlasse einen Kommentar

Heidi Klum, Bill Kaulitz und Conchita Wurst suchen die „Queen of Drags“ auf ProSieben

white and multicolored love is love banner

Symbolbild, Photo by 42 North on Pexels.com

Ausgerechnet Heidi Klum? Das war eine der ersten Reaktionen auf die Ankündigung, Heidi Klum würde die neue ProSieben Show „Queen of Drags“ präsentieren, die wir gehört haben.
Ganz Geschäftsfrau hat sie auf dem kurzen Dienstweg auch noch ihren potentiellen Schwager Bill Kaulitz mit ins Boot geholt. Kurioserweise ist der eigentlich sogar tatsächlich qualifiziert für die Thematik, geht er doch oft genug selbst als „Drag Queen“ durch. Komplettiert wird das Juroren-Team durch Conchita Wurst.

Natürlich muss man sich fragen, ob Olivia Jones nicht zwangsläufig hätte in der Show vertreten sein sollen. Oder zumindest Barbara Schöneberger, die einen gewissen Kultstatus in der Szene hat. Sind sie aber nicht. Stattdessen ist es Heidi Klum, die zwar immer noch Aufmerksamkeit mit Instagram-Bildern generiert, aber ansonsten doch eher eine langweilig wirkende Persönlichkeit ist. Vor allem aber erzählt sie seit Jahren unzähligen Mädchen bei „Germanys Next Topmodel“, wie sie zu sein haben; genau das Gegenteil von dem, für was Drag Queens so stehen.
Entsprechend lehnen sich die Größen der Szene in Deutschland auch gegen diese Entscheidung auf und haben sogar Petitionen gestartet. Doch dem Sender wird es nicht um eine Message gehen, sondern einzig und allein um die Einschaltquote. Und die sehen sie mit Heidi Klum wohl positiver entgegen, als mit einer eher unbekannteren, aber qualifizierteren Person.

 Um was geht es überhaupt in der Show?

Zehn Drags ziehen in eine Luxus-Villa und leben dort gemeinsam über mehrere Wochen. Heidi Klum und ihr Team stellen Drags jede Woche eine neue Aufgabe. Wer setzt das Motto perfekt um? Wer inszeniert sich am besten auf der Bühne und kann das Studiopublikum begeistern?
Ein wenig erinnert das natürlich auch an Klums „Germanys Next Topmodel“. Zumindest der Part, wo 10 eigenwillige Charaktere in einer Luxus-Villa wohnen und von Heidi irgendwelche Aufgaben bekommen.

Starten soll die Show übrigens im Winter diesen Jahres. Man darf also gespannt sein.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.