Hinterlasse einen Kommentar

Tränen & Melonen| Promi Big Brother – Tag 5

Promi Big Brother Bewohner

Reality-TV ist oft mit Irrtümern konfrontiert. Ein Irrtum ist beispielsweise, dass „der Wendler“ nicht gern gesehen ist: das RTL-Sommerhaus verliert nach seinem Auszug allerdings tatsächlich an Einschaltquote.
Und Promi Big Brother? SAT.1 dürfte mehr als zufrieden sein mit den Einschaltquoten, die zuletzt sogar noch einmal gestiegen sind.

Kritik an Details? Ja. Damit begründen, dass die Einschaltquoten nicht stimmen würden? Nein.

Und mit diesem kleinen Ausflug in die Quotenwelt, kommen wir zu Tag 5 von Promi Big Brother 2019.

  • In unserer Vorschau haben wir bereits darüber berichtet, dass Jürgen plötzlich behauptet, das Match absichtlich abgebrochen zu haben. Außerdem haben wir die Sommerparty, Evas Erlösung und Theresias Tränen thematisiert.
    Verpasst? 👉🏻 Hier klicken und nachlesen!
  • Ginger vermisst ihren Bert. Und erklärt, wie sie Streit mit ihm klärt: Brust oder Po zeigen.
    Sylvia fand diese Form der Konfliktlösung ziemlich exotisch.
  • Schon wieder verloren die Zelties eine Challenge. Für den ehrgeizigen Chris eine Katastrophe, weil sich seine Mitbewohner/innen einfach nicht auf eine Aufgabe konzentrieren können.
  • Jürgen Trovato erzählte seine Geschichte: er ist im Kinderheim bzw. bei verschiedenen Adoptiveltern aufgewachsen.
  • Die schlimmste Liebesstory seit Jay und Khedira wird fortgeführt. Janine und Tobi – die große Liebe?
    Zlatko hat dazu eine klare Meinung: „Bullshit!“. Ginger: „Die haben eine Schlagzeile und wir nicht.“

  • Die Luxus-Camper mussten diesmal zum Livematch „Melonen-Taxi“: innerhalb von 5 Minuten mussten sie mit einem Floß 20 Melonen über ein kleines Becken transportieren.
    Auf dem Spiel stand das doppelte Budget für die „Zelties“. Tatsächlich schafften sie es, obwohl Janine mehr damit beschäftigt war, ihre Brüste im ultraknappen Oberteil festzuhalten.
    Allerdings wurden sie danach von Big Brother disqualifiziert: Tobi nahm insgesamt 10 Melonen von Joey an, obwohl der die Früchte selbstständig hätte in die Vorrichtung hätte legen müssen.
    Als Konsequenz mussten vorläufig alle Bewohner in den armen Zeltlager.
    Lange dauerte das Vergnügen aber nicht. Die Zuschauer sollten die drei beliebtesten Promis wieder in den Luxusbereich wählen. Die Wahl fiel auf Joey, Tobi und Janine.
    Wenn man an diesem Voting etwas positiv sehen will, dann die Hoffnung, dass Janine & Tobi sich hiermit den Unmut der anderen Bewohner zugezogen haben.

Bilder: SAT.1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.