Hinterlasse einen Kommentar

Unbestätigte Meldungen: Byron „Reckful“ Bernstein soll Selbstmord begangen haben

Byron REckful Bernstein.png

Unbestätigten Meldungen zufolge soll der US-amerikanische Twitch-Streamer und ehemalige, professionelle eSportler Byron „Reckful“ Bernstein Selbstmord begangen haben.

Byron Bernstein wurde am 8. Mai 1989 geboren und ist in der Gaming-Szene unter dem Pseudonym „Reckful“ weltweit bekannt geworden. Sein Name wird zwangsläufig mit dem Spiel „World of Warcraft“ in Verbindung gebracht, er galt als bester Spieler in der Welt, konnte zahlreiche Rekorde und Turnier-Siege erspielen.
Auf der Liste der weltweit erfolgreichsten Streamer landete er im Jahr 2017 auf Platz 4.

Über sein Privatleben ist bekannt, dass bereits sein ältester Bruder Guy Selbstmord begangen haben  und er selbst mit Depressionen zu kämpfen haben soll.

Besonders in den sozialen Medien trauern viele Fans und Kollegen, sowie Kolleginnen, um Byron „Reckful“ Bernstein, der viel zu früh aus dem Leben ausschied.

Sollten Sie ähnliche Gedanken verspüren, rufen Sie bite das Info-Telefon Depression unter der Rufnummer 0800 33 44 5 33 an!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.