Hinterlasse einen Kommentar

DHDL: WC-Bürste LOOMAID & 3D-Körperscan-Software PRESIZE– steigen die Löwen ein?

Am Montag, 12. Oktober,  gibt es die 7. Ausgabe der insgesamt achten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ um 20:15 Uhr auf VOX zu sehen. Unter anderem mit einer WC-Bürste, die leichter zu reinigen sein soll und einer 3D-Körperscan-Software.

Die Brüder Jan-Peter und Andres Psczolla sind die Gründer von „LOOMAID“. Dahinter steckt eine WC-Bürste aus Silikon. Durch ihren Lotuseffekt soll es leicht sein, die Bürste zu reinigen. Mit ihrer Design-Bürste wollen die Brüder den Markt erobern. Dazu brauche sie ein Investment von 200.000 Euro und sind bereit dafür für 20 Prozent an einen strategischen Partner abzugeben.

Wittern die Löwen hier das große Geschäft?

Presize soll das Einkaufen in Mode-Online-Shops bequemer machen. Tomislav Tomov und Leon Szeli haben eine 3D-Körperscan-Software entwickelt, die den Körper des Kunden über eine Smartphone App vermisst. Mit den Daten wird die jeweils passende Größe ermittelt, so dass der Kunde genau weiß, welche Größe er benötigt. Das junge Unternehmen steht noch am Anfang und will mit einem Investment die Technologie noch weiter verfeinern.

Wird ein Löwe die gewünschten 650.000 Euro für 10 Prozent der Unternehmensanteile investieren?

Bild: Leon Szeli und Tomislav Tomov, Presize, TV NOW/Bernd-Michael Maurer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.