Hinterlasse einen Kommentar

Vincents Videothek: „Greenland“ schlägt aufs Gemüt

Wenn im Fernsehen schon wieder Karl Lauterbach und Markus Lanz über die Bedrohung durch Covid_19 sprechen, während irgendeine Uschi mit ihrem Karl-Otto in Berlin auf der Straße die Existenz des Virus leugnet, dann muss einfach mal wieder ein guter Film her – sonst kann man die Flimmerkiste ja besser ausschalten; irgendwann hat man auch einfach mal genug davon.

Bei der Qual der Wahl entschied ich mich für Greenland, einen der eher wenigen Filme, die es 2020 sogar mal kurzzeitig in die Kinos schafften, bevor die dann zwei Wochen später wieder schließen mussten.
Und wenn man von einer weltweit kursierenden Epidemie die Nase voll hat, dann ist ein Film wie Greenland natürlich eher eine suboptimale Wahl: wenig Action, sehr viel bedrückende Endzeit-Stimmung und das Happy End ist, ohne spoilern zu wollen, bei genauer Betrachtung auch eher ein Stimmungskiller.

Mit 35 Millionen Euro soll der Film ein eher geringes Budget gehabt haben. Folglich hat man auch nicht mit Special Effects um sich geworfen, sondern sich lieber völlig auf die eher emotionale Ebene der Familie Garrity konzentriert.
John und seine Frau Allison versuchen den kompletten Film über, gemeinsam mit Sohn Nathan irgendwie in Sicherheit zu kommen. Erdrückende Szenen wie die einer Nachbarin, die verzweifelt versucht ihren Freunden ihre Tochter anzuvertrauen, damit diese den vermeidlichen Weltuntergang überleben kann, gibt es inklusive.
Das alles ist sehr gut gelungen und man kann den Machern des Films tatsächlich nur vorwerfen, dass es dann doch keine aufhellende Abwechslung im tristen Lockdown-Alltag war. Aber die haben wahrscheinlich vorher auch nicht damit gerechnet, was da 2020 auf uns zukommt. So kann Greenland, ein sehenswerter Film, einem wirklich noch zusätzlich aufs Gemüt schlagen.

Zur Story von „Greenland“

Der Komet „Clark“ wurde sehr spät von den Menschen entdeckt. Wissenschaftler berechneten, er würde der Erde so nah kommen, wie nie ein Komet zuvor.

Die Berechnungen müssen dann allerdings immer wieder korrigiert werden: erst hieß es, Bruchstücke würden die Atmosphäre durchbrechen, dabei aber verglühen; dann, dass sie ins Meer stürzen würden.

Spätestens als ein Bruchstück die Stadt Tampa in Florida vollständig auslöscht und die Druckwelle über hunderte Kilometer weit Schäden anrichtete, bricht alles in sich zusammen.

Die Geschichte von „Greenland“ zeigt die Familie von John Garrity, der mit Frau und Sohn von der Regierung ausgewählt wurde, um im Rahmen einer Evakuierung Schutz in einen Bunker zu suchen.

Ein Wettlauf mit der Zeit in einem zusammengebrochenen System, Panik und Weltuntergangsstimmung, denn es bleiben nur noch Stunden, bis das wohl größte Bruchstück Europa treffen und vernichten soll – mit Auswirkungen auf die komplette restliche Welt.

Infos & Besetzung
John Garrity – Gerald Butler, Allison Garrity – Morena Baccarin, Nathan Garrity – Roger Dale Floyd, und natürlich noch viele andere…

In Deutschland startete der Film Greenland am 15.10.2020 in den Kinos. Am 13.10. wurde er bereits durch die Corona-Pandemie als „Video on Demand“ veröffentlicht.

Über Vincents Videothek
Vincent von Erich, mit bürgerlichen Namen Erich von Vincent, heißt eigentlich ganz anders und ist irgendwas mit
Mitte-Ende-Zwanzig x². Wenn er sich in seiner privaten Videothek bedient, die VHS-Bänder glühen lässt, dann bleibt während des zurückspulens gerade noch die Zeit, um für uns in die Tasten zu hauen.
Dabei wird es je nach Stimmungslage sarkastisch, launisch oder lästerhaft, gelegentlich auch ernst, aber vor allem völlig subjektiv. Wie man sich beim Titel „Vincents Videothek“ denken kann, werden in ausgewogener Regelmäßigkeit Werke aus jedem Zeitalter der Bewegtbilder zum Thema gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.