Hinterlasse einen Kommentar

Doku: Die Hudson River Notlandung

Es war ein sonniger Morgen im Januar 2009. Ein Airbus A320 startet in New York.
Nur 90 Sekunden nachdem der Flieger den Boden verließ, gab es einen verhängnisvollen Zusammenstoß mit einem Schwarm Wildgänse.
Beide Triebwerke fielen aus. Das Flugzeug drohte mit 155 Menschen an Bord abzustürzen. Viele weitere Menschen am Boden waren in Gefahr.

Kapitän Sullenberger übernahm im Cockpit die Verantwortung. Als erfahrener Pilot behielt er die Nerven und ging mit seiner spektakulären Notlandung auf dem Hudson River in die Geschichte ein…

NTV zeigt am 24. Februar 2021 um 20:15 Uhr die französische Dokumentation Außer Kontrolle – Die Hudson River- Landung aus dem Jahr 2017, die erstmals am 30. Juli 2018 ausgestrahlt wurde.

Doku-Fans, die nicht warten können oder wollen, werden allerdings auch auf auf YouTube fündig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.