Hinterlasse einen Kommentar

Einsatz für Henning Baum – Hinter den Kulissen der Polizei: „Der letzte Bulle“ geht zur echten Polizei

Henning Baum ist dem TV-Publikum als „Der letzte Bulle“ bekannt. Doch wie es tatsächlich im Polizeidienst aussieht, davon hatte der 48-jährige Schauspieler natürlich (noch) keine Erfahrung. Das ändert sich allerdings nun, da Henning Baum für eine RTL-Reportage 20 Tage lang ein Blick hinter die Kulissen bei der sächsischen Polizei werfen konnte.

„Einsatz für Henning Baum – Hinter den Kulissen der Polizei“ wird laut RTL am 15. März 2021 um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Dem Schauspieler ist es nach eigener Aussage „…wichtig zu zeigen, dass hinter der Uniform bei aller berechtigten und öffentlichen Kritik auch Menschen stecken, die sich für einen der härtesten Jobs unserer Gesellschaft entschieden haben.“

Für die Reportage hat der 48-Jährige selbst den harten Sport-Aufnahmetest durchlaufen, Zugriffs- und Schießtrainings absolviert und im Zeitrahmen von September bis Dezember 2020 an mehreren, echten Einsätzen teilgenommen.
Baum war unter anderem auch am 7. November 2020 bei der Demonstration von Corona-Leugnern dabei.

Foto: TVNOW/Ann Malo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.