Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen Ruhe und Gewalt: Waldskin veröffentlichen Debüt-LP

Die Musik soll beklemmend schön und körnig sein. Eine komplexe Mischung aus Reinheit und Unvollkommenheit, aus Ruhe und latenter Gewalt.

Durch eine heterogene Besetzung (Schlagzeug, Synthesizer, Cello, Geräusche und Gesang) präsentiert Waldskin einen einzigartigen Musikstil, der zwischen Pop Art und Electronica oszilliert, ohne sich stilistische Abschweifungen zu versagen.

Am 5. März 2021 erscheint endlich das Debütalbum „Clarity Before The Crash“. Es betitelt das Gefühl der Ohnmacht. Dir geht ein Licht auf, jedoch just vor dem Crash.

Im verschwommenen Jahr 2020 entstand ein Album, das, wenn man es in Farben betrachten würde, eine Palette von der wärmsten Farbe bin hin zum tiefsten Schwarz abbilde.

Von Songs wie „Pitch Black“, welcher nach feinstem Pop klingt, textlich aber schwer im Magen liegt, bis hin zu apokalyptischen Klängen, wie der Eröffnungstitel „Umbra“ oder die im Juni 2020 erschienende Single „The Shore“.

Trotz einer eigenen musikalischen Linie verleugnet die Band ihre zahlreichen Einflüsse nicht. Dazu gehören: Massive Attack, Portishead, Nine Inch Nails, Moderat, Radiohead, usw..

Im Jahr 2020 von Aurèle Louis (Marey), Maryam Hammad (Marey) und Nathan Gros (Hybris, Fensta) gegründet, strebt Waldskin nach Neuheit, nach der Schaffung einer Welt mit noch unbekannten Zielen. In ihren Texten, die manchmal voller Zorn, Kritik und Provokation sind, hinterfragt die Band soziale Normen und die destruktive Beziehung zwischen dem Menschen und seiner Umgebung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.